Erinnerungsschmuck aus Asche

In unserem Atelier fertigen wir auch hochwertige Schmuckstücke aus Asche, als ewiges Erinnerungsstück an einen geliebten Menschen.

Erinnerungsschmuck ist eine wundervolle Möglichkeit, den geliebten Menschen für immer ganz nahe am Herzen bei sich zu tragen. Ein unvergängliches Andenken, das kostbarer nicht sein könnte. 

 

Das Verfahren:

Die Asche wird gemeinsam mit Kunstharz sorgfältig verarbeitet und so in die gewünschte Form gebracht (Perle oder Stein). Der Asche-Stein oder die Asche-Perle wird mit dem gewählten Edelmetall wie Sterling Silber oder 18 kt Gold zu einem stilvollen und zeitlosen Schmuckstück verarbeitet. 

 

Der Ablauf:

Damit die Asche sicher in unser Atelier eingeschickt werden kann, verschicken wir nach der Bestellung ein persönliches Set nach Hause, welches alle nötigen Utensilien enthält. Benötigt wird je nach gewähltem Modell ca. ein halber TL Asche. Sobald die Asche unser Atelier erreicht hat wird ein Bestätigungsmail verschickt. Die Herstellungszeit beträgt ab diesem Zeitpunkt ca. 4 - 6 Wochen.


Halskette Mili mit Asche

Perle aus Asche 6 mm / Gravurplättchen 10 mm (wahlweise matt strukturiert mit Gravur oder ohne Gravur in gehämmerter Optik)

 

Das Gravurplättchen kann mit einer Wunschgravur personalisiert werden (eigene Handschrift, beliebiges Motiv, Zeichnung, Standardschrift etc.). Die Gravur kann mit der Asche ins Atelier eingeschickt werden.

 

CHF 260.00

  • verfügbar
  • 2 - 3 Wochen

Diese Art von Erinnerungsschmuck mit Asche ist in der Schweiz einzigartig. Alle Schmuckstücke haben Goldschmiedequalität und werden mit ausgesuchten Materialien fachmännisch angefertigt. In Kürze folgen in unserem Shop weitere Designs mit Asche-Elementen, sowohl für Frauen als auch für Männer.